Unser Bundesverband wird 60 – Melden Sie sich jetzt an und feiern Sie mit!

Der bvkm wird in diesem Jahr 60 Jahre alt. Das soll vom 20.-22. September 2019 unter dem Motto “Inklusive Bildung – ein Leben lang” in Köln gefeiert werden! Beim Mitmach-Programm für Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit und ohne Behinderung wird gebastelt, gespielt, experimentiert und Neues ausprobiert! Die Mitgliedsorganisationen stellen ihre Bildungsangebote vor und ein Markt der Möglichkeiten lädt ein, sich über Bildungsangebote in den Mitgliedsorganisationen des bvkm zu informieren. Weitere Informationen zur Anmeldung und ein ausführliches Programm finden Sie unter www.bvkm.de/ueber-uns/veranstaltungen.

lvkm nrw in den Landesbehindertenbeirat berufen

Die Beauftragte der Landesregierung für Menschen mit Behinderung sowie für Patientinnen und Patienten, Claudia Middendorf, hat im März 2018 den Landesbehindertenbeirat berufen. Als Betroffenenbeirat mit neun Mitgliedern wird dieser zukünftig zwei Mal pro Jahr tagen. In der ersten Sitzung hatten die Mitglieder die Gelegenheit mit dem Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales, Karl-Josef Laumann, in den Dialog zu treten.
Zur Pressemitteilung der Landesbehindertenbeauftragten

 Schulbegleitung in die Zuständigkeit der Landschaftsverbände

Lebenshilfe NRW und der Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung NRW (lvkm nrw) fordern, die Zuständigkeit von Schulbegleitung für Kinder mit Behinderung an die  Landschaftsverbände zu übertragen. Ihre Gründe erläuterten die Landesvorsitzenden Uwe Schummer MdB  (Lebenshilfe NRW) und Josef Wörmann (lvkm nrw) bei einem gemeinsamen Besuch beim sozialpolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Peter Preuß. Weiterlesen

„Selbstbestimmt Wohnen in NRW“ –
Ein Projekt des lvkm nrw

Mit dem Projekt „Selbstbestimmt Wohnen in NRW“ möchte der Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung NRW e.V. Menschen mit Komplexen Behinderungen und ihre Familien, die sich in der Lebensphase des Auszugs aus dem Elternhaus oder einer stationären Wohnform befinden, unterstützen und auf dem Weg in ein selbstbestimmtes Leben begleiten.

Weitere Informationen zum Projekt „Selbstbestimmt Wohnen in NRW“ finden Sie hier.