am 28. März 2020 in Dortmund ist ABGESAGT!

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit Covid-19 (Coronavirus) haben sich der Vorstand und die Geschäftsstelle des Landesverbandes nach gründlicher Abwägung entschieden, die Mitgliederversammlung am 28. März 2020 in Dortmund abzusagen.

Mit dieser Absage verbunden ist auch die Absage des geplanten Besuches des Maker Faire Festivals im Anschluss an die Mitgliederversammlung. Auch das Maker Faire Festival findet nicht statt.

Wir möchten mit der Absage das Risiko, mit unserer Veranstaltung zu einer – unwissentlichen – Verbreitung des Coronavirus in unsere Mitgliedschaft (und somit vor allem den Menschen mit Behinderung, Mitarbeiter*innen und Angehörigen) beizutragen, vermeiden.

Selbstverständlich werden wir Sie informieren, sobald ein neuer Termin für die Mitgliederversammlung feststeht.

Wir hoffen in dieser –  für alle Beteiligten außergewöhnlichen Situation – auf Ihr Verständnis.