Wer wir sind

Wir sind eine inklusive Gruppe bestehend aus sieben Lehramts-Studierenden der Universität zu Köln und sieben Erwachsenen mit Lernschwierigkeiten sowie begleitenden Dozierenden. Als Bildungsinitiative des Vereins KuBus e.V. arbeiten wir in Kooperation mit der Universität zu Köln (Lehrstuhl Prof’in Dr. Kerstin Ziemen, Pädagogik und Didaktik bei Menschen mit geistiger Behinderung). Unser Ziel ist es, inklusiver Hochschulbildung ein Stück näher zu kommen, indem wir gemeinsam lernen und forschen. Hierzu treffen wir uns regelmäßig in Präsenz oder digital als inklusive Forschendengruppe Hochschulbildung (InFoH), um Fragen inklusiver Hochschulbildung an der Universität zu Köln zu erforschen. Uns ist dabei wichtig, alle Forschungsschritte gemeinsam zu gestalten. Zweimal im Jahr findet die Summer School inklusiv (SUSHI) statt. Hier beschäftigen wir uns im Rahmen eines jeweils einwöchigen inklusiven Bildungsangebotes an der Universität zu Köln mit ausgewählten Inhalten rund um das Thema inklusive Hochschulbildung und -forschung.     

Bildung bedeutet für uns…

die Auseinandersetzung mit Inhalten und die damit einhergehende Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit. Bildung ermöglicht es, das eigene Leben selbstbestimmt zu gestalten, bei gesellschaftlichen Themen mitzubestimmen und in den gegenseitigen Austausch zu gehen. Bildung ist daher grundlegend für Teilhabe und sollte jeder Person unabhängig von ihren Fähigkeiten zugänglich sein. Dabei gibt es keine Grenzen den Inhalt betreffend, es muss nur der jeweils passende Weg gefunden werden, alle Inhalte allen Menschen zugänglich zu machen.

Wir möchten bei inkluevo mitmachen, weil…

wir davon überzeugt sind, dass es bereits viele wertvolle Erkenntnisse zur Gestaltung inklusiver Bildungsprozesse gibt und wir durch Vernetzung voneinander lernen können, um Bildung allen zugänglich zu machen. Wir freuen uns darauf, uns hierzu mit anderen Bildungsinitiativen auszutauschen. Gerne geben wir dabei unsere Erfahrungen und unser bereits erworbenes Wissen weiter und sind gespannt auf weitere kreative Ideen und Formen inklusiver Bildung. 

Unsere Ideen für Bildungsangebote sind…

einerseits die Öffnung unserer bestehenden Formate SUSHI und InFoH für weitere Personen, andererseits gemeinsame Veranstaltungen zum Austausch von Erfahrung und Wissen zu inklusiver (Hochschul-)Bildung mit anderen Bildungsträgern.

Wir möchten das erreichen, indem…

(Hochschul-)Bildung genauso vielfältig wird, wie es Menschen sind und ein Zugang insbesondere auch für Menschen mit Lernschwierigkeiten geschaffen wird.  Durch unsere beiden Formate sammeln wir vielfältige Erfahrungen zur Gestaltung inklusiver Bildungs- und Forschungskontexte im universitären Feld. SUSHI und InFoH folgen dabei der doppelten Zielsetzung, sowohl Erkenntnisse zur inklusiven Hochschulbildung und deren Möglichkeiten für Menschen mit Lernschwierigkeiten zu erlangen als auch das Bildungsfeld durch die Bildungsinitiative ganz praxisnah bereits im Prozess zu verändern.

Ansprechperson und Kontakt:Dr. Susanne Mischo
KuBus® e.V. ¬ Universität zu Köln
Brieffach 5
Klosterstraße 79b  
50931 Köln
Telefon: 0221 4705570
E-Mail: sushi@kubus-ev.de
Internet: www.kubus-ev.de